Rom 2018

Nach 2 Jahren Planung - 871 Gaesdoncker - 1523 km - 1 Ziel: Rom

Gänsehaut pur
Papst Franziskus - Daumen hoch für die Gaesdonck

Lange haben wir uns darauf gefreut und voller Erwartung dem Augenblick entgegengefiebert. Heute waren wir bei der Papst-Audienz. Natürlich waren wir nicht alleine auf dem Petersplatz bei herrlichem Wetter, trotzdem fühlte es sich so an. Wir waren da, um Papst Franziskus zu sehen. Der Jubel, die gefühlte Gemeinschaft, das Miteinander. Wir trafen den höchsten Würdenträger unserer Kirche. Einen besonderen, charismatischen Menschen, der, als er uns sah, nur den Daumen hob, um uns zu signalisieren: „Coole Aktion!“ Wahrscheinlich hätte er das so nicht gesagt, aber für uns sah es so aus. Und das ist es auch – eine coole Aktion. Ein unbeschreibliches Gefühl mit seiner ganzen Schule hier zu stehen und zu jubeln. Später als Franziskus dann seine Katechese fortsetze, in der er über die Gebote sprach, hörten wir immer noch gebannt zu. Und man möge es uns verzeihen, natürlich möchte man einen solchen Augenblick auch mit dem Handy festhalten – nicht zuletzt um es den Eltern und Freunden zu zeigen: Wir waren beim Papst.


papstzehn

paps3

audienz


paps2

papst5

papst4

papst8

Papst7

papst9

audienz2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok