News

Die Gaesdonck ist eine besondere Bildungseinrichtung.

Crashkurs in Oberstufe
Sensibilisierung - Verkehrsaufklärung für junge Fahrer

In NRW ereignen sich alljährlich rund eine halbe Million Verkehrsunfälle, bei denen hunderte Menschen ihr Leben verlieren. Analysen der Verkehrsunfälle haben einerseits gezeigt, dass junge Fahrerinnen und Fahrer als Verursacher überproportional vertreten sind und andererseits, dass häufig die gleichen (und bekannten) Gründe zu den tödlichen Unfällen führen: Überhöhte Geschwindigkeit, nicht-angelegter Sicherheitsgurt und Fahren unter Alkohol- bzw. Drogeneinfluss. Der „Crash Kurs NRW“ greift genau diese Hauptpunkte auf und sensibilisiert die Jugendlichen für diese inakzeptablen Verhaltensweisen im Straßenverkehr. Aus England stammend und an der Universität Köln entwickelt/konzipiert, sind wir der Kreispolizeibehörde Kleve sehr dankbar, dass sie für unsere Schülerinnen und Schülern der Oberstufe den Crash Kurs als Beitrag zur „Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung“ durchgeführt hat.

craskurs 1


crashkurs 2

Linkservice

In diesem kleinen Menü, rechts neben den News, werden wir künftig Direktlinks zur Verfügung stellen, die sich nach der Aktualität der besuchten Seiten richten wird. Es sollen dabei auch die Dateien im Downloadbereich berücksichtigt werden, die von Usern angeklickt werden, nachdem sie sich auf der Newsseite umgesehen haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok