Bilder sagen mehr als tausend Worte
Internatsfahrt nach Holland

Vor den Herbstferien machten sich die Schülerinnen und Schüler des Internates, gemeinsam mit ihren Erziehern, auf den Weg nach Biddinghuizen in Holland, um drei erlebnisreiche Tage außerhalb der Gaesdoncker Mauern zu verbringen. Ziel war ein Gruppenzeltplatz direkt an einem See. Es war eine rundum gelungene Fahrt. Ein herzlicher Dank gilt den Praktikanten und FSJ´lern für die Programmplanung, dem Spiritual für die Gottesdienstgestaltung und dem Internatsleiter, Herrn Kisters, für seinen spontanen Besuch inklusive frische Brötchen vom Niederrhein.

 

 

 

Loading...
Loading...