Der Stiftungsvorstand teilt mit
Neue Leitungstruktur auf der Gaesdonck

Die Gaesdonck hat sich von ihrem Direktor, Herrn Oberstudiendirektor i.K. Jürgen Linsenmaier, verabschiedet. Herr Linsenmaier geht zum Ende des Schuljahres in den Ruhestand.

Das neue Leitungsteam des Collegium Augustinianum Gaesdonck wird ab dem 1.8.2014 von Herrn Peter Broeders, der als Direktor das Team leiten wird, Herrn Alois Kisters als Internatsleiter und Frau Doris Mann als Schulleiterin gebildet. Mit dieser neuen Leitungsstruktur will sich die Gaesdonck für die Zukunft als eine hochwertige und moderne Bildungseinrichtung mit Internat positionieren, die in der katholischen Glaubenstradition verwurzelt ist. Besonders attraktiv ist die Gaesdonck durch das Angebot, das Gymnasium alternativ entweder in 8 oder in 9 Jahren zu durchlaufen.

peter broeders

Herr Broeders (51) hat während seiner Laufbahn schon mehrere Management- und Direktionspositionen bekleidet. Auch in der Kinder- und Jugendarbeit hat er Erfahrungen sammeln können. Momentan ist er noch Wirtschaftsdirektor der Diözese ‘sHertogenbosch und zugleich Geschäftsführer des Ordinariats dieses niederländischen Bistums. Seit mehreren Jahren ist er ständiger Diakon in der katholischen Kirche. Er ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

Frau Mann und Herr Kisters bringen wertvolle Erfahrungen ein, die sie in Schule und Internat der Gaesdonck als stellvertretende Schulleiterin und stellvertretender Internatsleiter schon seit Jahren gesammelt haben.

Loading...
Loading...