Abiball 2016
Schools Out 

Nachdem der Morgen im Zeichen des feierlichen Gottesdienstes und der Festreden anlässlich des soeben bestandenen Abiturs stand, sollte der Abend die gemeinsame Feier in den Vordergrund stellen. Natürlich hatten sich die Abiturienten Freunde und  Angehörige eingeladen, um diesen Abend zusammen mit den Lehrern, die gerne der Einladung nachkamen, zu feiern. Ein bunt gemischtes Programm, präsentiert von Paul Walter und Jana van Wickeren, wurde den Gästen geboten.  Von der aCAGella-Darbietung (dem Acapella-Chor unserer Schule) über ein Gedicht von Jonas Werner für die Lehrer bis zum rockigen Auftritt der Lehrerband „Black Peat“ (hier deutet sich schon leise die Rumpfband für das Piraten-Musical an ) und der Danksagung  an die Lehrer, durfte an diesem Abend nichts fehlen.  So war die Stimmung auch hervorragend, als Udo Harnisch den Rockklassiker "Schools out" von Alice Cooper ankündigte und mit einem Augenzwinkern darauf hinwies, dass das mit der Schule nie aufhöre.
Ein würdiger Rahmen für die Feier des Abiturs, bei der auch die Stimmung nicht zu kurz kam und die Feierlaume sich mehr und mehr steigerte.. Wir wünschen an dieser Stelle alles Gute für die Zukunft und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen.







 















Loading...
Loading...