Ein toller Abend mit den Jungs...

Stadionbesuch der Schulmannschaft

Am Freitagabend fuhren, organisiert von Dominik Behet, zwölf Fußballfans nach Köln, um das dortige Bundesligaspiel zwischen dem „Effzeh“ und Hertha BSC Berlin zu schauen. Dabei sollte die jeweilige Taktik der Mannschaften genauestens unter die Lupe genommen werden, um dies bei den eigenen Spielen umsetzen zu können. Doch dazu später mehr.

Bei kaltem Wetter kamen das Spiel und die Stimmung auf den Tribünen glücklicherweise zügig auf Betriebstemperatur. Auch unser Gastexperte aus Paraguay, Ignacio, der in der Heimat regelmäßig seine Mannschaft im Stadion anfeuert, wollte sich von der europäischen Fußballbühne überzeugen.
Für die nötigen Emotionen war auch gesorgt, da es sowohl aus dem Lager der Kölner als auch dem der Berliner Anhänger unter uns gab. Letztgenannte konnten nach Abpfiff dank des 1:0-Auswärtssieges der Hertha zufriedener die Heimreise antreten. Es war für alle Beteiligten ein rundum gelungener Ausflug, auch wenn Herr Boland zunächst den Gaesdoncker Bulli nicht wiedererkennen wollte, da dieser mit einem Berlin Schal dekoriert worden war. Fazit des Abends: An diesem Tag hätte auch unsere Schulmannschaft das Spiel gewinnen können.


 

Loading...
Loading...