Wohltätigkeitskonzert auf der Gaesdonck
Wie das Luftwaffenmusikkorps Münster beim "Lachen hilft"...

Wie in jedem Jahr kurz vor der Adventszeit fand auch in diesem Jahr auf der Gaesdonck wieder das Benefizkonzert der Bundeswehr statt. Vor nunmehr 19 Jahren hatte der damalige Präses Mengedodt diese Konzertreihe mit dem Standortältesten aus Kalkar ins Leben gerufen, deren Erlös karikativen Zwecken zufließt. „Lachen Helfen“ ist ein Verein, der bedürftige Menschen in den weltweiten Einsatzgebieten der Bundeswehr unterstützt. Auch an diesem Abend konnten sich die Zuhörer wieder über ein hervorragend aufgelegtes Luftwaffenmusikkorps aus Münster freuen.



Unter der Leitung von Oberstleutnant Christian Weiper präsentierten die hervorragenden Musiker zunächst einige ernstere Stücke aus dem Bereich der E-Musik von Hellmesberger und Brahms, die speziell für dieses Blasorchester arrangiert wurden. Im zweiten Teil des Abends widmete man sich dann der leichteren Muse. Hier waren es dann bekannte Schlager von Frank Sinatra und Udo Jürgens, die gekonnt gesungen von Stabsfeldwebel Michael Arnemann, die Stimmung im Publikum anheizten. Ein schöner Abend mit mitreißenden Darbietungen fand schließlich seinen Abschluss mit stehenden Ovationen, die das begeisterte Publikum den Musikern zollte. So verwunderte es nicht, dass mancher gerne auch etwas tiefer in die Tasche griff, um den Verein „Lachen helfen“ mit einer Spende zu unterstützen.



Und natürlich danken wir auch in diesem Jahr wieder unserer Q2 für die Unterstützung bei der Bewirtung unserer Gäste und beim Catering.

Loading...
Loading...