Kooperation der JBSG mit einer weiteren Hochschule
Vertragsunterzeichnung mit der FOM Hochschule

Die Junior Business School der Gaesdonck ist seit Jahren ein besonderes Bildungsangebot des Collegium Augustinianum. Nach zehn Jahren hat sich diese Einrichtung etabliert und sie ist weit über die Grenzen des Niederrheins hinaus als besonderes Bildungsangebot bekannt. Heute unterzeichnete Direktor Broeders und Oberstudienrat Bours, Leiter der Junior Business School, ein besonderes Kooperationsabkommen mit der FOM Hochschule, die von Frau Vogeler, der stellvertretenden Geschäftsführerin des Studienzentrums Wesel vertreten wurde.



Man erklärte sich bereit, seitens der Hochschule 12 ECTS Punkte auf Leistungen der Junior Business School anzurechnen. Frau Vogler, die den Kooperationsvertrag als stellvertretende Geschäftsführerin des Hochschulzentrums Wesel, wies noch einmal besonders auf die außergewöhnliche Vereinbarung hin. Es gibt auch seitens der FOM viele Kooperationen mit Schulen, eine Anrechnung von ECTS-Punkten ist hier jedoch die Ausnahme. Schon diese Tatsache weist darauf hin, dass an der Gaesdoncker Junior Business School, die nicht nur Gaesdoncker Schülerinnen und Schülern vorbehalten ist sondern auch von Oberstufenschülern der Region Niederrhein besucht werden kann, ausgezeichnete Arbeit geleistet wird.

Die Hochschule, die bereits einige ehemalige Gaesdoncker Schüler ausgebildet hat, möchte natürlich auch ihr Bildungsangebot den Schülern näherbringen, erklärte die Frau Vogeler, die leider den kurzfristig erkrankten Professor Kürble entschuldigen musste. Bei der Vertragsunterzeichnung waren auch einige Schüler anwesend, die von ihren ersten Erfahrungen in den ersten Veranstaltungsstunden berichteten. Business School Leiter Bours stellte noch einmal dar, dass auch die Hochschule Rhein Waal ein Kooperationspartner der Business School ist und das die besondere Ausbildung in Wirtschaftsenglisch, (Vorbereitung zur Prüfung der London Chamber of Commerce and Industry der Stufe C1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens) auch von anderen Hochschulen und Universitäten angerechnet wird. Sehen Sie sich auf unserer Internetseite um und machen Sie sich ein Bild von unserem Angebot für Oberstufenschüler, das jeweils freitags von 14.00 – 18.30 Uhr auf der Gaesdonck stattfindet.



Loading...
Loading...