Abiturientia 2015
Ein festlicher letzter Abend auf der Gaesdonck

Es ist immer wieder beeindruckend, wie aus der Gaesdoncker Sporthalle anlässlich des Abiballs ein Ballsaal gestaltet wird. Auch in diesem Jahr hatte man für die ca. 600 Besucher wieder  ein angemessenes Ambiente geschaffen. Es war ein festlicher letzter Abend, den die Abiturienten mit ihren Eltern, den Lehrern und Erziehern auf der Gaesdonck verbringen konnten. Nach einem festlichen Menü und einigen Darbietungen der Abiband, bedankte man sich zunächst bei den Lehrern der Leistungskurse und den Erziehern, um anschließend den Abend bei einem weiteren Auftritt der Abiband und Discomusik ausklingen zu lassen. Es war auch eine schöne Geste, dem demnächst ausscheidenden Gaesdoncker Urgestein, Studiendirektor Jan-Gerd Baumann, mit einem kleinen Präsent zu danken. Natürlich gilt der Dank der Abiturienten auch der Stufe (noch Q1) unter ihnen, die beim Catering unermüdlich mithalf.

 



 









 

 

Loading...
Loading...