Mittelstufenaktion der Pfadfinder

Mittelstufenaktion der Pfadfinder - „Schneeocaching“ in Duisburg

Am 24. Januar fuhren die Leiter der Pfadfinder mit einigen Mittelstufenschülern des Internates Collegium Augustinianum Gaesdonck in freudiger Erwartung des erst in der Nacht gefallenen Schnees nach dem Mittagessen auf der Gaesdonck los, um im Landschaftspark Duisburg-Nord ein paar Geocaches zu heben und dabei etwas Industriekultur kennen zu lernen. Vor Ort zogen die Teilnehmer mit GPS-Geräten, die durch den Rotary Club Kleve Schloss Moyland angeschafft wurden, los, um auf digitale Schnitzeljagd zu gehen.

Bei winterlichem Sonnenschein machten die Teilnerhmer die 1985 stillgelegten Hochöfen durch Schneeballschlachten unsicher. Trotz dieser erschwerten Bedingungen und des einsetzenden Tauwetters, das uns den letzten Aufstieg auf den höchsten Punkt des Hochofens verwehrte, konnten wir die Caches nach einigem Suchen doch noch finden und bei der Gelegenheit ein paar Details über die Funktionsweise von Hochöfen in Erfahrung bringen. Später konnten wir dann auch das Panorama des Landschaftsparks bei Dunkelheit genießen und den Abend nach der Rückkehr mit dem wohlverdienten Grillen ausklingen lassen.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei den Geocachern, die die gefundenen Caches gelegt und seit vielen Jahren pflegen.

Loading...
Loading...