Berufe live Niederrhein
Berufsmesse in Duisburg

"Ausbildung oder Studium? Bäcker oder Bänker? Duisburg oder Dubai?" Unter diesem Motto fand die diesjährige "Berufe live Niederrhein" - Messe in Duisburg statt, auf der mehr als 70 Unternehmen, Hochschulen und Institutionen an verschiedenen Ständen über ihre Ausbildungsangebote und über andere Möglichkeiten nach dem Schulabschluss informierten. Im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung besuchte am Freitag, dem 07.03.2014, erstmalig auch die Q1 (Jahrgangsstufe 11) der Gaesdonck, in Begleitung von Frau Burdich und Herrn Eul, diese Messe. 

beruf 3

Zunächst hatten wir Gelegenheit, uns in der Messehalle selbst umzusehen. Zahlreiche Stände informierten über Möglichkeiten nach dem Schulabschluss u.a. die Uni Duisburg-Essen, verschiedene Supermarktketten, wirtschaftliche Unternehmen oder auch die Polizei, die Bundeswehr oder das Deutsche Rote Kreuz. Außerdem konnten Orientierungstests und Bewerbungsfotos gemacht werden.

Im zweiten Teil bestand die Möglichkeit, an rund 15 Stationen im Berufsparcours auch praktisch einige Berufe näher kennen zu lernen. Ausgestattet mit einem Laufzettel konnten wir in Kleingruppen z.B. wie ein Elektriker Kabel montieren, wie ein Gärtner Natursteine pflastern, wie ein Konditor Süßigkeiten modellieren oder uns als Kosmetiker oder Hotelfachmann ausprobieren.

Insgesamt war es für die meisten ein gelungener Ausflug, bei dem wir einen guten Einblick in das "Berufsleben", vor allem in verschiedene Ausbildungsberufe, bekommen konnten.
 

beruf 1

beruf2

Loading...
Loading...