Kunst im Kreuzgang

Ausstellung "Spiegelungen" der Künstlergruppe Marienthal

Mit einer kleinen Weltpremiere endete die Ausstellung „Spiegelungen“ der Künstlergruppe Marienthal. Die Exponate, die jetzt einen Monat lang im Kreuzgang des Collegiums zu sehen waren, dienten als Kompositionsanlässe für musikalische Miniaturen. Eine Schülergruppe der EF hat unter Leitung von Herrn Manfred Hendricks, Musikschule, die Kunstwerke zunächst perzeptiv gespiegelt, um dann diese „Spiegelungen“ wiederum zu musikalischen Analogien zu verdichten.

Nach einer kurzen Begrüßung der Gäste durch Herrn Hendricks, moderierten die SchülerInnen ihre Darbietung selbstständig und unterhielten die Gäste beim anspruchsvollen Musizieren der Eigenkompositionen.
Ich danke allen beteiligten SchülerInnen und Schülern, Mathis Niemann, Jonas Geurtz, Lisa Muschkiet, Eva Niemann, Jon Vu, Robin Rademacher und Claas Krosse zusammen mit Herrn Hendricks und der Künstlergruppe Marienthal für die anspruchsvolle Gestaltung der Finissage zur Ausstellung „Spiegelungen“. Klasse!

 

 

 

 

 

 

 

 

Loading...
Loading...